mobile menu by Css3Menu.com

International Cycling History Conference
Offering historians a forum to exchange their findings and ideas                ©2014-2017 ICHC

28TH INTERNATIONAL CYCLING HISTORY CONFERENCE

Location of the Conference:
Landesmuseum fϋr Technik und Arbeit in Mannheim
z.H. Frau Eva Gramlich
Museumstraße 1
68165 Manheim, Germany

 

The TECHNOSEUM presents 200 years on the history of industrialization on an exhibition area of around 8,000 square metres. Displays of engineering and social history are combined with interactive experiments in natural sciences and technology. With its regular special exhibitions on current issues in natural sciences, technology and society, the TECHNOSEUM is also a forum for controversial debates.

 

Auf rund 8.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert das TECHNOSEUM einen Rundgang durch 200 Jahre Industrialisierungsgeschichte. Inszenierungen zur Technik- und Sozialgeschichte werden ergänzt durch interaktive Experimentierfelder zu Naturwissenschaften und Technik. Mit regelmäßigen Sonderausstellungen zu aktuellen Themen aus Naturwissenschaften, Technik und Gesellschaft ist das TECHNOSEUM zugleich Forum für aktuelle Debatten.

 

www.technoseum.de

 

Werden Sie Fan: www.facebook.com/technoseum 

Folgen Sie uns unter www.twitter.com/technoseum

Bleiben Sie mit unserem TECHNOSEUM Newsletter auf dem Laufenden: www.technoseum.de/news/newsletter/

 

11. November 2016 bis 25. Juni 2017

2 Räder – 200 Jahre. Freiherr von Drais und die Geschichte des Fahrrades

Große Landesausstellung Baden-Württemberg

Weitere Informationen unter www.technoseum.de.

 


TECHNOSEUM photo permission granted to use on the ICHC website by TECHNOSEUM, Foto: zooey braun